Monarchenhügel

in Rente

Unsere Rentner
"Oldies but goldies"

Ein gesundes Hunderudel braucht stabile, abgeklärte und vorallem erfahrene Mitglieder.Das alles lernen unsere Greys von klein auf und geben es im Alter an die "jungen wilden" weiter, genau das macht gerade die ältere Generation zu wahren "goldies".
 
****
***
*


 

Senspiration
(Rita)




Rita wurde am 23.08.2000 geboren , ist also 13 Jahre alt.
Sie nahm sich zur Aufgabe alle Welpen in Ihre Obhut zu nehmen, insgesamt !10! Würfe zog sie mit groß , 3 davon waren ihre eigenen .
Sogar jetzt im stolzen Alter von 13 Jahren lässt sie sich nicht aus dem Welpenhaus vertreiben.


 
Auf dem 1,5ha großm Gelände hat Rita mächtig zu tun um alle Welpen im Schach zu halten. Das hält sie fit.

****
***
*



Karl vom Monarchenhügel




Karl wurde am 25.02.2002 geboren und ist 11 Jahre alt.
Er war ein fantastischer Läufer, er erkämpfte  sich viele Siege und brachte vorallem unsere Zucht sehr weit vor.
Ein Rüde der seine Gene optimal an seine Nachkommen weitergibt.





Jetzt erkämpft sich Karl nurnoch die besten Plätze auf der Couch . Er genießt einfach nur die Freiheit und sämtliche Prioritäten die man als Rentner hat.

****
***
*



Kassiopeia vom Monarchenhügel
(Kassy)



Kassy ist die Schwester von Karl und somit auch 11 Jahre alt.
Sie ist aufgrund ihrer speziellen Charaktereignschaften etwas besonderes .
Kassy war eine sehr schnelle Hündin die es sogar zum Derbysieg schaffte, wenn da nicht ihr innerer Schweinehund wäre mit dem sie oftmals zu kämfen hatte.
So kam es ab und an mal dazu, dass sie einfach das weite suchte .
Aus diesem Grund entschieden wir sie aus dem Renngeschehen zu nehmen und sie zum Haushund zu machen.





Kassy ist unsere stille Cheffin des Hauses .Sie liebt die Ruhe und Geborgenheit.

****
***
*

Panthera vom Monarchenhügel



Panthera ist der Pechvogel des Rudels.
Im Alter von 12 Wochen verletzte sie sich so schwer an der der Zehe, dass sie bei uns blieb. Das wollte offensichtlich das Schicksal so , denn im Alter von 1,5 Jahren zog sie zu Marianne und Mops Emma nach Hannover von wo Ihre Rennkarriere startete.
Eine tolle Hündin mit Potenzial zum Sieg nur machte Ihr das Pech immer einen Strich durch die Rechnung . Mit 4 Jahren zog sie sich dann gleich 2 Muskelrisse zu . Sie ging in Frührente und genießt ihr Leben nachwievor bei Marianne.




****
***
*

Fotos by
Anja Jahn
visit me on Facebook:
>> > Tierfotografie by Anja Jahn < <<